Ihr Merkzettel
Artikel: 0
Wert: 0,00 €
Der Merkzettel ist noch leer.
Gardena Wolf Garten Brill Bosch Güde Sabo mehr...
Rasenmäher Tagübersicht Rasenroboter

Rasenroboter

Für die einen ist es ein Ritual, für die anderen ein eher lästiger Zeitvertreib: Das Rasenmähen. Wer sich selbst zur letztgenannten Gruppe zählt, kann an einem Rasenroboter seine wahre Freude haben. Denn ein solches Gerät ist dazu in der Lage, den Rasen selbständig zu mähen - und das regelmäßig.

Ein Rasenroboter sucht sich selbständig seinen Weg durch den Garten. Hindernisse werden ab einer bestimmten Höhe von den Sensoren erfasst und einfach umfahren. Je nach Modell fahren Rasenroboter mit nur einer Akkuladung mehrere Stunden und kehren dann von ganz allein zum Nachladen zurück. Auch ist das lästige Leeren von Grasfangbehältern nicht mehr notwendig. Durch die konstant niedrige Schnitthöhe fällt nur noch verhältnismäßig wenig Gras an, das vom Roboter gemulcht, also auf dem Boden verteilt wird. Hierdurch bieten sich mehrere Vorteile: Unkrautwuchs wird unterdrückt, die Wurzeln in heißen Sommermonaten gekühlt und die Versorgung mit Nährstoffen verbessert. Durch das regelmäßige Mähen und Mulchen erstrahlt der Rasen, so die Hersteller von Rasenrobotern, schon bald in einem vitaleren und saftigeren Grün.

Soll ein Bereich nicht gemäht werden, reicht es, diesen für den Rasenroboter zu "markieren". Je nach Modell wird dieser Bereich einfach mit Draht abgegrenzt. Aber auch Rindenmulche oder Kiesstreifen werden vom Rasenroboter als Begrenzung erkannt und umfahren. Je nach Modell und Ausführung schafft so ein automatischer Helfer bis zu 350 m² pro Stunde.

Übrigens: Auch Nachbarn dürfen aufatmen. Denn ein Rasenroboter verursacht weit weniger Lärm als ein normaler Rasenmäher. Somit fällt auch das häufigere Mähen nicht ins Gewicht.

Rasenmäher für kleine Gärten
Eintrag vom 13.04.2011 von Autor Axel

Für kleine Rasenflächen reichen kleine Rasenmäher. Wer nur einen kleine Rasenfläche zu bearbeiten hat und einen Rasenmäher sucht, ist mit einem ...

Kontakt Impressum